Herzlich Willkommen 

Wir freuen uns, dass ihr den Weg auf unsere Homepage gefunden habt. Hier findet ihr alle Informationen über unseren Verein. 

Wir wünschen Euch viel Spaß auf unserer Homepage und freuen uns, Euch einmal auf unserer Anlage begrüßen zu dürfen.


Termine/ Termine/Termine


Jahreshauptversamlung des TC am 22.11.19 im "Gasthaus Ochsen"

 

Erfreulicherweise waren circa 30 Vereinsfreunde aller Altersklassen- von jungem Erwachsenen bis älterem Semester- der Einladung des TC zur Mitgliederversammlung ins Gasthaus Ochsen gefolgt. Nach der Begrüßung und dem Totengedenken an unsere verstorbenen Vereinsfreunde startete Vorstand Rainer die Sitzung. 2.Vorständin Daniela lies das Vereinsjahr in einem Rückblick mit Bildern Revue passieren. Von der Dreikönigswanderung, Faschingsball im Februar, Saison-Eröffnung mit „Tag der offenen Tür“ im April und den Feierlichkeiten zur Odenheimer 1250-Jahr-Feier mit Tennis-Ortsturnier, Teilnahme am Ehrenabend und Jubiläumsumzug, dem traditionellem Saisonabschluss mit Mixed-Turnier im September und der Vereinspräsentation mit Kuchen zum Weltspartag am 31.10. bei der Sparkasse Odenheim konnten sich die Mitglieder von den Aktivitäten des Vereins überzeugen. Leider lies die Teilnahme am Tennis-Ortsturnier von Seiten der Odenheimer Ortsvereine sehr zu wünschen übrig, lediglich der FC -mit immerhin 5 Teams-, der Country Club und der TTC, die auch das Siegerteam stellten, waren vertreten. Der TC revanchierte sich dann beim FC bei Ihrem „Neunmeter-Turnier“ mit 2 Mannschaften- den Herren 40 und den jungen Herren, die gleich einen 2.Platz erreichen konnten. Im vereinseigenen, sportlichen Teil des Vortrags wurde von dem Jugend U16-Team, dem Damen und Herren-Team berichtet.

Auf ihr junges Herren-Team- alles Spieler aus der vereinseigenen Jugend ist der Verein besonders stolz, da es in diesem Jahr nur knapp den Aufstieg verpasst hat und schon seit Jahren mit hervorragenden Leistungen aufwartet. Spieler wie z.B. Nr. 1 Michael Pfeiffer hatten 6 Einzel zu bestreiten und konnte 6 Siege verzeichnen, ebenso Robin Faulhaber und Robin Knapp glänzten mit der Bilanz 6 Spiele, 5 Siege. Zudem verzeichnen die jungen Herren so einen starken Zuwachs, dass in der neuen Verbandsrunde eine zweite Herren-Mannschaft gemeldet werden kann. Dankende Worte hatte die Vorständin besonders an Trainer Kevin Lampert, der dem TC seit vielen Jahren die Treue hält und auch maßgeblich an diesem Aufwärtstrend der Teams beteiligt ist. Ebenso das Engagement der verantwortlichen Jugend- und Schnuppertrainer Steffen Hoffmann und Robin Knapp wurde gelobt. Beide absolvierten im Leistungszentrum Leimen erst kürzlich einen Fortbildungs-Lehrgang zum „Tennisassistenten“.

Der Herren40-Team-Kapitän Stefan lies es sich nicht nehmen über seine Männer zu berichten. Eine klasse Saison als 6-erTeam mit 4 Siegen und nur 2 Niederlagen führten zu einem knappen 4.Tabellenplatz- punktgleich mit den Tabellenplätzen 2 und 3- und dabei wurden 11 Spieler eingesetzt. Eine solide Mannschaftsleistung der U40 in der zurückliegenden Saison, bei der Axel Berger in 4 Spielen Nr.1 Michael verletzungsbedingt mit viel Ehrgeiz, Engagement und Erfolg

(3 Siege) vertrat und die beiden Newcomer im Team, Steffen Hoffmann 2 Einzelsiege und Marco Missner sogar 5 Einzelsiege, verbuchen konnten.

Als einen weiteren Punkt wurde die gelungene Wiedereinführung der Sonntags-Clubhaus-Dienste hervorgehoben, was sich sehr positiv auf das Vereinsleben auswirkt und im Zuge dessen Clubhausverwalter Marco Emmerich für seine hervorragende Vereinsarbeit gewürdigt. Ebenso bedankt sich die Vorstandschaft bei Ihrem Vorstandskollegen Rainer, für die mühevolle Renovierung der Außenfassade des Clubhauses in Eigenregie. Nun sieht das Clubhaus wieder aus wie neu. Auf der „To-do-Liste“ 2020 steht nun die Sanierung der Sanitär-Anlagen und Vorstand Rainer erhielt von Seiten der Mitgliedschaft hierfür allgemeine Zustimmung.

Außerdem steht fürs kommende Jahr die Faschings-Veranstaltung mit dem TV am 15.2., die Saisoneröffnung am 26.April und die geplanten neuen Teams an. Für den TC wird in der Saison 2020 erstmals ein Mixed-Team an den Start gehen.

Kassier Bernd berichtete anschließend detailliert über die Aus- und Einnahmen des Vereins, sowie dessen Kontostand. Zwar sind die Mitgliederzahlen geringfügig rückläufig, jedoch konnte man durch die angebotenen Schnupperkurse immerhin 2 neue Mitglieds-Familien und mehrere Einzel-Mitglieder willkommen heißen. Die Kassenprüfer Cecile und Sandro bestätigten eine einwandfreie Kassenführung und es erfolgte die Entlastung des Kassiers und der Vorstandschaft. Anschließend wurde die Neuwahl des Vorstands durchgeführt. Die neue Vorstandschaft setzt sich nun wie folgt zusammen:

 

1.Vorstand Rainer Nimmrichter

2. Vorständin Daniela Knapp

3. Kassier Bernd Heck

4. Schriftführerin Silke Kunz (auch Jugendwartin)

5. Sportwart Steffen Hoffmann

Beisitzer: Marco Emmerich (Clubhaus-Verwalter)

Axel Berger (Platzwart)

 

Der TC bedankt sich bei Svetlana Richter (Schriftführerin) und Mika Köstel (Sportwart) für ihre

engagierte Vereinsarbeit. Beide scheiden auf eigenen Wunsch aus beruflichen Gründen aus der Vorstandschaft aus. Mika wird weiterhin die 1. Herren-Mannschaft betreuen.

Ein besonderes Dankeschön geht nochmal an alle Helfer- egal ob Kuchenspende, Faschingsball, Arbeitseinsatz etc.- denn ohne dieses wichtige Engagement von Mitgliederseite könne ein Verein nicht bestehen.

 


Steffen Hoffmann und Robin Knapp absolvieren den

"Lehrgang zum Tennisassistenten" in Leimen erfolgreich!

Der TCO gratuliert und bedankt sich für das Engagement der beiden! Herzlichen Glückwunsch!


Der  TC präsentierte sich am 31.10. Weltspartag zum Kuchenverkauf

                                         in der Sparkasse Odenheim!

Der Tennisclub führte am Weltspartag die Kaffee-und Kuchen-Aktion in der Sparkasse Odenheim durch und hatte die Möglichkeit sich als ortsansässiger Verein zu präsentieren. Vielen Dank an unsere fleißigen Kuchen-Bäckerinnen, denn mit unseren 18 Kuchen kam die stolze Spenden-Summe von 1.071,--Euro zusammen, die von der Sparkasse fast verdoppelt wird. Hier ein herzliches Dankeschön an die Sparkasse! 


 Teams/ Mannschaften

Nach Abschluss der Spielrunde des badischen Tennisverbandes haben unsere Teams folgende Platzierungen erzielt...

* Herren- 6 er Team

Auf unser junges Herren-Team können wir zu Recht stolz sein. Alles Eigengewächse aus unserer eigenen Jugend und ein erfolgreiche Mannschaft mit einem klasse Teamgeist. Nach der Vize-Meisterschaft im letzten Jahr konnte in der diesjährigen Saison mit sehr knappen Ergebnissen ein dritter Platz erreicht werden. Kleine Anmerkung am Rande:

Der TC Gondelsheim erreichte hier den Aufstieg nur mit mehreren international eingekauften Spielern auf den Positionen 1-4, die natürlich alles entsprechend hoch gewannen. Hier stellt sich die Frage, ob das in dieser Spielklasse bereits nötig und fair ist... Das Ranking der meist gewonnenen Einzel führte bei den Odenheimern unser Michi Pfeiffer mit "keiner Niederlage" - also 6 Siegen!!- an. Tolle Leistung und eine Wahnsinns-Steigerung für ihn in diesem Jahr! Weitere 5 gewonnene Einzel konnten Robin Faulhaber und Robin Knapp verbuchen..Wir drücken unseren jungen "Wilden" die Daumen, dass es endlich in der nächsten Saison klappt mit dem völlig verdienten Aufstieg!

Das Team: Michi Pfeiffer, Robin Faulhaber, Robin Knapp, Rouven Schmitt, Elias Backof, Patrick Rottmann, Nico Weidemann und ein Dankeschön an Kapitän Mika Köstel für sein Engagement!

  

* Damen- 4er-Team

Etwas unglücklich verlief die Saison unserer Damen-Mannschaft..Viel Mühe hatte Kapitänin Lena an den Spiel-Sonntagen ein Team zusammen zustellen, da leider etliche Spielerinnen durch andere Termine verhindert waren und man das Spiel oftmals mit nur 3 Spielerinnen bestreiten musste. Ein Dankeschön hier an unsere Ersatz-Damen Nicole, Sonja, Cecile und Lea, die öfters als geplant einspringen mussten. Nr. 1 Nicole Heiduk glänzte mit 3 gewonnenen Einzeln. Trotz der Schwierigkeiten konnte noch ein beachtlicher 4. Platz in der Tabelle erreicht werden.

Das Team: Lena Mildenberger, Lea-Marie Scheuring, Chiara Raab, Cara Bolich, Sina Burkard, Isabell Habich, Nicole Heiduk, Sonja Wiedemann, Lea Wormer. Danke an Team-Kapitänin

Lena Mildenberger für ihren Einsatz!

 

* Herren 40 - 6-er Team

Ebenfalls rund lief es bei unseren Herren 40 in dieser Saison mit einer erstmals gemeldeten 6-er Mannschaft. Die Anfangs gemachten Sorgen, hier mithalten zu können, verpufften schnell...Mit unseren starken und erfahrenen Spitzen Michael Kessler und Axel Berger bestand schnell gar kein Zweifel mehr daran und einem soliden 4 Tabellenplatz stand nichts mehr im Wege. Auch hier ist ein Aufstieg im nächsten Jahr im Bereich des Möglichen, da die Teams auf den Tabellenplätzen 2-4 alle punktgleich waren und nur die Matchpunkte verglichen wurden.

Einen starken Auftritt in der hinteren Positionen lieferte mit 5 Siegen in den Einzeln unser Newcomer Marco Missner. Toller Einstand für ihn!

Das Team:

Michael Kessler, Axel Berger, Steffen Försching, Jörg Bolich, Stefan Knapp, Marco Missner, Jens Backof, Marco Emmerich, Steffen Hoffmann, Bernd Heck, Sandro Di Leo. 

Danke!... Capitano: Stefan Knapp 

 

*Junioren U16- 4-er Team  

Unserem Junioren-Team fehlte leider in der zurückliegenden Saison oftmals das berühmte "Quentchen Glück". Bei 3 Begegnungen musste in mehreren Einzeln und Doppeln entscheidende Matchtiebreaks gespielt werden, die dann unglücklich verloren gingen und somit das Spiel zu Gunsten des Gegners entschied. So standen drei 2:4-Niederlagen am Ende zu Buche und ein 6.Tabellenplatz, der durchaus auch ein 3. hätte sein können. In der nächsten Saison muss das Team- aufgrund des Alters- neu formiert werden. Vielleicht ist unseren Jungs der Tennis-Gott dann gewogener...!

Das Team: Lenny Knapp, Luis Benz, Lorenzo Di Leo, Patrick Berger, Rafael Backof

Mannschaftsführer: Lenny Knapp



Toller 2.Platz unseres TC-Herren-Teams bei "Neunmeter-Turnier" des FC Odenheim!

Getreu dem Motto "Wir können nicht nur Tennis, wir können auch Fussball!" hat unsere 1.Herren-Mannschaft einen sensationellen 2.Platz beim "Neunmeter-Turnier" des FC-Odenheims erreicht!

Lediglich dem sehr gut trainierten Team "Fernandes" mussten sich unsere Jungs im Finale geschlagen geben, nachdem man unglücklicherweise im Halbfinale dem vereinseigenen Team der Tennis-Herren40  gegenüberstand. Hier zogen unsere "Old-Stars" den Kürzeren. Kapitän Mika konnte bei der Siegerehrung einen schönen Pokal fürs Clubhaus und ein Keggy für die Mannschaft entgegen nehmen. Dieses wird sicherlich beim anstehenden Team-Sommerfest im August Verwendung finden. Danke an den FC Odenheim für ihr gut organisiertes Turnier und natürlich an unsere Jungs, die bei einem Teilnehmerfeld von 15 Mannschaften eine klasse Leistung zeigten! Unser hoch motivierter "Michi" im TOR war mal wieder eine Augenweide..! Ein Dankeschön auch an die große TC-Fan-Gemeinde, die natürlich ihren Teil zum Vize-Sieg beigetragen hat! Wir jubelten am "Lautesten.."

Es spielten im Fussball-Team:

Patrick Rottmann, Michi Pfeiffer, Elias Backof, Robin Knapp, Mika Köstel


Das TC-Herren 40-Team beim FC-"Neunmeter-Turnier"

Es spielten im Herren 40-Team:

Marco Missner, Stefan Knapp, Jens Backof, Steffen Försching, Axel Berger (auch Torhüter)


Michi mit Erfolgslauf in Bad Schönborn!

Bei den Bad Schönborn Open ging Michi als Außenseiter in der offenen Herren A Konkurrenz an den Start. Nach einem Freilos in der ersten Runde wartete Namensvetter Steffen Pfeifer vom TC Östringen in Runde 2. Nach ausgeglichenem Start konnte Michi sich ab 2:2 entscheidend absetzen und einen letztlich ungefährdeten Zweisatzsieg einfahren. Im Achtelfinale wartete dann die Nummer 3 der Setzliste, Maximilian König aus Hochstetten, der mit Leistungsklasse 7 auf dem Papier doppelt so gut einzuschätzen war wie Michi, der LK 14 aufweist. Ohne ernstzunehmende Siegchancen ging Michi also ins Match und trotzdem war früh klar, dass da was geht. Der etwas eindimensional agierende Gegner hatte von Anfang an Probleme mit Michis variantenreichem Spiel, vor allem mit den flachen Slicebällen und kurzen Stops. Nahezu jedes Aufschlagsspiel ging über Einstand und war auf Messers Schneide, bei den „Big Points“ war aber stets Michi einen Hauch besser und machte einfach keine Fehler. Bei 6:0 4:0 trauten die anwesenden Odenheimer Fans ihren Augen kaum, wie einseitig der Spielstand bei dieser engen Partie war. Der Gegner konnte zwar das nächste Spiel für sich verbuchen, Michi schaffte es aber, das Comeback abzuwenden und war letztendlich der körperlich bessere Spieler, der auch nach ewig andauernden Ballwechseln noch genügend Sauerstoff für den nächsten Punkt hatte. 6:0 6:1 lautete der sensationelle Endstand – der beste Sieg in der Karriere von Michi und der Einzug ins Viertelfinale.

Dies fand tags darauf gegen einen „Serve-and-Volley“- Spezialisten statt, der quasi bei jedem Punkt am Netz stand. Bei Michi war leider nach dem besten Spiel seines Lebens tags zuvor etwas „die Luft raus“, und er konnte nicht die Präzision vom Vortag auf den Platz bringen. So gab es einige ungenutzte Chancen vor allem im ersten Satz, letztendlich ging das Spiel etwas unglücklich mit 6:4 und 6:2 gegen einen sehr abgeklärten und sicheren Gegner verloren. Trotzdem kann Michi mit diesem Turnier mehr als nur zufrieden sein, immerhin wird er mit dem Aufstieg um drei Leistungsklassen belohnt!


  *Tennistreff

Alle Tennis-Interessierte- die noch kein Clubmitglied sind- aber gerne mal wieder spielen oder schnuppern möchten, laden wir zu unserem unserem Tennistreff - immer Mittwochs ab 19.00 Uhr-auf unsere Tennisanlage ein!

(Start KW 19) Keine Anmeldung erforderlich - einfach vorbeikommen!

Betreuer sind vor Ort! Entsprechendes Trainings-Material wie Schläger oder Bälle kann gestellt werden.


 Neue Schlüssel für die TC-Anlage/ Datenschutzerklärung

Wer noch einen Schlüssel für die Anlage benötigt, kann diesen gerne bei Mitglieder-Betreuer Bernd Heck (Tel.07259-2497) direkt abholen (Pfand 20,--Euro). Ebenso sind die Rückläufer der neuen Datenschutzerklärung, die an die betreffenden Mitglieder mit der Spielmarke übersandt wurden, sehr dürftig. Leider müssen wir diese von jedem Mitglied einholen. 


Wir sind jetzt auch auf Facebook!


Hier...unser Vereinsfilm 2017! Viel Spass beim Anschauen..!! 

Download
Vereinsfilm 2017
MV2017E.wmv
Windows Media Video Format 86.2 MB

NEU!! LK-Race beim TC Odenheim!! NEU!!


1 8113 Pfeiffer Michael m Baden (BAD) TC Grün-Weiß 77 Odenheim e.V. 14 10 9 625
2 12667 Missner Marco m Baden (BAD) TC Grün-Weiß 77 Odenheim e.V. 23 5 5 530
3 12977 Berger Axel m Baden (BAD) TC Grün-Weiß 77 Odenheim e.V. 21 6 4 525
4 38168 Hoffmann Steffen m Baden (BAD) TC Grün-Weiß 77 Odenheim e.V. 23 6 2 330
5 39232 Försching Steffen m Baden (BAD) TC Grün-Weiß 77 Odenheim e.V. 21 2 2 330
6 67680 Heiduk Nicole w Baden (BAD) TC Grün-Weiß 77 Odenheim e.V. 23 3 2 240
7 77306 Kessler Michael m Baden (BAD) TC Grün-Weiß 77 Odenheim e.V. 19 3 2 220
8 104931 Knapp Robin m Baden (BAD) TC Grün-Weiß 77 Odenheim e.V. 20 6 4 170