Herzlich Willkommen 

Wir freuen uns, daß ihr den Weg auf unsere Homepage gefunden habt. Hier findet ihr alle Informationen über unseren Verein. 

Wir wünschen Euch viel Spaß auf unserer Homepage und freuen uns, Euch einmal auf unserer Anlage begrüßen zu dürfen.


Termine/ Termine/Termine


Christmas-Party der TC-Jugend 

am Samstag, 10.12., ab 18.00 Uhr

Wo: Clubhaus TC Odenheim

mit Wintergrillen, Getränken & viel Spaß!

Wenn Du ab 14 Jahre bist, freuen wir uns auf Dich.

Gerne kannst Du auch einen Freund/Freundin mitbringen. Für Getränke und Essen ist gesorgt!

 



Gelungener Saisonabschluss mit "Jux-Mixed-Turnier" beim TC Odenheim

Bei strahlendem Sonnenschein veranstaltete der TCO seinen Saisonabschluss auf der Tennisanlage. Auf dem Plan stand ein „Jux-Mixed-Turnier“ mit Teilnehmern in allen Spielstärken, wobei die erfahreneren Spieler mit einem „Handicap“ belegt wurden. Bei einer Turnierteilnahme von immerhin 12 Spielern wurden jeweils ein Mann und eine Frau zusammen gelost. Erstaunlicherweise waren diesmal die Damen in der Überzahl- so wurde kurzerhand ein "Weibchen" zum "Männchen" gemacht. Ein großes "Hallo" gab es bei der Vergabe der Handicaps- so musste auf Platz 1 mit einem total demolierten Schläger aus früheren Zeiten gespielt werden, auf Platz 2 mit „Koffer“ oder „Schirm“ in der linken Hand und auf Platz 3 als „Wandersmann“ mit gefüllten Rucksack und Hut!

Dies führte natürlich zu viel Gelächter und Spass- sowohl bei Zuschauern als auch bei Teilnehmern. Jeder, der in seinem Spiel siegreich war, durfte sich schliesslich bei der Turnierleitung ein „Schleifchen“ abholen. In der 2. Turnierunde wurden die Schwierigkeiten noch etwas erhöht und so musste das Doppel-Team z.B. nur mit einem Schläger auf den Court, was die jeweilige Teamfähigkeit noch mehr unter Beweis stellte. Das ganze gipfelte schliesslich in der finalen Runde-3 Spieler und 1 Schläger!!! Was zu noch mehr Aktion und lustigem Chaos führte. Besonders freute uns, dass gerade unsere „Newcomerinnen“ Svetlana Richter und Rahel Rutetzki mit 4 erspielten „Schleifchen“ am Ende siegreich vom Platz gehen konnten. Die Turnierleitung und Vorstandschaft ehrten sie zum Turniersieg mit einem kleinen Präsent.

Auch konnten wir heute unseren neuen Vereinstrainer- Sebastian Rudolf- auf der Anlage begrüßen, der die Gelegenheit zum Anlass nahm, um sich den Mitgliedern und zahlreichen anwesenden Kindern & Jugendlichen vorzustellen! Vielen Dank, Sebastian!

Auch für das kurzfristig anberaumte„Schnupper-Training“ und dein Engagement!

Am Ende eines gelungenen Tages stand schliesslich noch das gemeinsame Grillen mit „Mitmach-Buffet“, was ebenfalls grossen Anklang fand und schnell wurden viele Tische und Stühle zu einer seeehhr langen Tafel zusammengestellt. Vielen Dank für die zahlreichen Kuchen- bzw Salatspenden unserer Mitglieder! Alle hatten wirklich viel Spaß und die einheitliche Meinung in der Runde war:

„Schade, dass die Saison vorbei ist!!“aber in diesem Sinne.. die Nächste kommt bestimmt!!!

 


Liebe Mitglieder des TC Odenheim,

 

mein Name ist Sebastian Rudolf und ich möchte mich auf diesem Weg als neuen Trainer vorstellen:

 

Ich bin 32 Jahre, ausgebildeter DTB C-Trainer sowie Groß- und Einzelhandelskaufmann und spiele seit frühester Jugend Tennis.

Bis 2006 habe ich auch nach der Jugendzeit bei meinem Heimatverein Östringen gespielt und dort die ersten Trainerstunden gegeben. Als Spieler wechselte ich von Östringen über den TC Rülzheim (2006) und die TSG Bruchsal (2007-2012) zum SSC Karlsruhe (2012-2014).

                            Seit 2014 spiele ich beim TC Grötzingen.

 

Als Trainer betreute ich nach Östringen die aktiven Spieler und Spielerinnen des TC Angelbachtal (2006-2009), im Tenniszentrum Kraichgau (2007-2011), des TC GW Kraichtal (2010-2012) und seit 2012 die Aktiven des TC RW Karlsdorf und TC SW Weingarten.

 

Beim Tennis kommt es auf individuelles Training an, denn jeder Spieler und jede Spielerin ist anders, hat andere Voraussetzungen sowie andere Vorstellungen und Ziele.

Mein Angebot gilt für einzelne Spieler wie auch für Gruppen, Jugendliche und Erwachsene, leistungsorientierte Turnierspieler sowie für die ganz Kleinen bei Schnupperkursen und Ballschule.

In meinem Training geht es nicht nur um Technik sondern auch um Taktik, Spielpraxis, Kondition, Koordination und mentales Training, denn das alles gehört zu einer guten Betreuung dazu.

 

Ich freue mich auf die zukünftige Zusammenarbeit.

 

Ihr Sebastian


Saison-Rückblick unserer Teams

Der Herbst steht vor der Tür und damit neigt sich auch unsere Freiluft-Saison dem Ende.

Wir werden unsere Anlage aber bis Nov. geöffnet halten, soweit das Wetter es zulässt.

Hier ein kurzer Saison-Rückblick unserer Teams:

Unser 6-er Team Herren beendete die Runde mit dem 8.Tabellenplatz- wobei hier etwas unglücklich dreimal eine sehr knappe 4:5-Niederlage zu Buche steht. Hier wäre durchaus auch eine solide mittlere Platzierung für unser noch junges Team drin gewesen.

Im Herren-Team: Michael Pfeiffer, Robin Faulhaber, Mika Köstel, Nico Weidemann, Rouven Schmitt, Dennis Braun, Nico Klimesch, Carl Nagel (Ersatzspieler: Bernd Heck, Robin Knapp)

Für eine echte Überraschung sorgte unser neu formiertes 40-er-Herren-Team, das gleich mit einem furiosen 2.Tabellenplatz ihre Verbandsrunde abschloss. Eine guter Mix aus "alten Tennis-Cracks" und motivierten "Neulingen" sorgte für eine super Spiellaune und brachte den gewünschten Erfolg für unser Team. Hier dürfen wir gespannt sein, was noch kommt...

Es spielten im Herren40er-Team:

Michael Kessler, Jens Backof, Axel Berger, Stefan Knapp, Bernd Heck, Jürgen Bauer,

(Ersatz: Rainer Nimmrichter)

Auch mit den Jugend-Mannschaften kann der TC durchaus zufrieden sein..

Unsere hoffnungsvollstes und erfahrendstes Team- die U16-Junioren- absolvierten eine hervorragende Saison und belegte nach 4 deutlichen Siegen und nur einer Niederlage einen 2.Tabellen-Platz! Wir sind sehr stolz auf Euch..

Im U16er-Team: Robin Faulhaber, Robin Knapp, Joscha Lemle, Elias Backof,

(Ersatz: Lenny Knapp)

Das neu formierte U16er-gemischt-Team machte allen Teilnehmer sehr viel Spass und auch ein 3.Rang in der Abschlusstabelle kann sich sehen lassen. Das hätten wir nicht erwartet, aber mit viel Spiellaune und entsprechender Motivation lässt sich so einiges erreichen.

Im Einsatz waren: Annabelle Heck, Isabelle Habich, Sina Burkard, (Glücksbringer: Chiara Raab), Robin Knapp, Joscha Lemle, Elias Backof, Robin Faulhaber

Das junge U12-erTeam Junioren hatte es schwer in dieser Saison und belegte einen 7.Tabellenplatz. Hier fehlte es noch an Erfahrung und Durchsetzungskraft, aber das kann ja noch werden..die Jungs gaben ihr Bestes!

Im U12er-Team: Lenny Knapp, Elias Heck, Robin Scheuring, Luca di Leo, (Ersatz: Rafael Backof, Leon Grothus)

Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Saison und bedanken uns bei allen Spielern für Ihren Einsatz! Ebenso bei unseren Trainern Kevin & Yannik, allen Team-Betreuern (Nico Weidemann, Stefan Knapp, Silvia Lemle, Tanja Heck, Daniela Knapp), Kuchen-bzw. Salatspendern, Köchinnen/Köche/Grillmeistern, Artikelschreibern und Fans/Zuschauern etc. für Ihr Engagement. Ohne Euch wäre die Saison nicht zu bewältigen! Vielen Dank!!!

 


NEU!! LK-Race beim TC Odenheim!!!! NEU!!


 LK15 10056353 Faulhaber, Robin  (2000)     482392
  LK15 19554245 Pfeiffer, Michael  (1995)      
  LK15 14903243 Weidemann, Anton  (1949)      
  LK20 10150552 Knapp, Robin  (2001)      
  LK20 14702829 Ratzel, Karl-Heinz  (1947)      
  LK20 14702831 Reder, Franz  (1947)      
  LK21 17652343 Kessler, Michael  (1976)     622991
  LK21 10056448 Lemle, Joscha  (2000)     483665
  LK22 10253121 Backof, Elias  (2002)     483678
  LK22 17451278 Berger, Axel  (1974)      
  LK22 19356605 Braun, Dennis  (1993)     622979
  LK22 16991365 Knapp, Stefan  (1969)     622932
  LK22 19960467 Köstel, Mika  (1999)     575719

 

Einsatz Rasenmähen

Mitglieder, die noch Arbeitsstunden ableisten möchten, haben nun auch Gelegenheit sich in eine

Liste zum Rasenmähen, die am Clubhaus aushängt, einzutragen.

Es werden pro Monat 2 Perioden angeboten, innerhalb derer gemäht werden soll. Als Termin wird dabei immer ein Wunschtermin vorgegeben. Dann sollte um diesen Termin herum auch gemäht werden +/- 3 Tage je nach Witterung.

 

Einige letzte Arbeitseinsätze wird es zum Ende der Saison

zur Schliessung der Anlage geben!